TERMINE 2022/2023

 
08. Januar 2023 Ab in die Berge
11. Februar 2023 Lottoplausch
11. März 2023 Generalversammlung
 

Sektionsausflug zum Rheinfall

Unser diesjähriger Sektionsausflug führte uns in den Nachbarkanton Schaffhausen am schönen Rhein. Mit dem Reisecar beim Wahrzeichen der Stadt Schaffhausen, dem Munot, angekommen, genossen wir zuerst gemütlich Kaffee und Gipfeli. Nach dem wir uns gestärkt hatten, gehörte die Zeit bis zum Mittag uns Teilnehmern. Die freie Zeit nutzten wir, um die herrliche Aussicht auf dem Munot und die schöne Altstadt auf eigene Faust zu besichtigen. In kleinen Gruppen, welche sich gebildet hatten, hat wohl jeder eine interessante Episode über die Stadt am Rhein zu erzählen. Und welche die hier noch nichts erlebt hatten, hörten sehr aufmerksam zu. Zu Mittag, als der Magen knurrte, versammelten wir uns wieder beim Treffpunkt, einem sehr schönen Restaurant direkt am Rhein. Dort wurden wir kulinarisch verwöhnt und konnten den erlebten Vormittag untereinander austauschen.

Zufrieden und satt durften wir einen weiteren Höhepunkt in Angriff nehmen – Der Rheinfall, grösster Wasserfall Europas. Wir fuhren zum Schloss Laufen am Rheinfall, wo wir die tosenden Wassermassen besichtigen und spüren durften. Das war uns Sektionsmitgliedern nicht genug, so charterten wir uns ein Boot und liessen uns zum Rheinfelsen fahren. Das Betreten des Felsen war sehr eindrücklich, denn nun standen wir inmitten des Naturspektakels. Laut tosend führten die enormen Wassermassen links und rechts am Rheinfelsen vorbei. Als wir die schönen Eindrücke auf unseren Handys festgehalten hatten, ging es weiter Richtung Neuhauser Ufer. Von da machten wir einen Spaziergang rheinaufwärts bis zur Eisenbahn/Fussgänger Brücke und gelangten so wieder zurück zum Schloss Laufen. Zufrieden und mit vielen schönen Eindrücken nahmen wir den Heimweg unter die Räder.

 

 

                                                                                                                                                                              Stephan Quartenoud